Gordon Setter Knockraheen`s

Willkommen in der Lüneburger Heide

                                 Knockraheen´s Aidan

 

 

Aidan liebt es sich unsichtbar zu machen und mein Beet auf seine ganz eigene Art zu    verschönern. Meine Gedanken dazu lassen wir mal dahingestellt............

Na, und weil es nicht nur in Thüringen Scherben und andere fiese Dinge in der Natur gibt, hat Aidan gleich seiner Schwester Arya auch zugelangt. Er hat vom Tierarzt einen Smileverband zum Selberwickeln mitbekommen. Ganz einfach: hat der Smilie einen Eierkopf ist es zu fest gewickelt.


 

Noch ein neues wunderschönes Bild von Aidan. Er schaut bestimmt nach einer trockenen Phase in diesem nassen Herbst oder in diesem nassen Jahr!!!!



                 Jedem Schotten sein Schloss. Aidan probiert schon mal aus.

                                   Aidan Duke of Ahrensburg Earl of Knockraheen´s

 


Und was soll ich sagen, Regen von Hamburg über Glauberg bis Freiburg. Es macht so langsam keinen Spass mehr ein langhaariger Hund zu sein.

 

 Aidan beobachtet seine " Beute " im Schlossgarten. Ziemlich waghalsiges Unterfangen Meister Löffel.


 Wolfgang ist jetzt auch unter die Whats App Fotografierer gegangen. Aidan nach dem Sturzregen in der Aue. Angst hat der Bursche nicht. Auch ein Aidan wird mal müde. Danke für die Schnappschüsse.

 Aidan war zu Besuch. Er ist ein schöner temperamentvoller Rüde, der seinen " Papa" schwer beschäftigt. Zeit zum Fotografieren findet Wolfgang nicht, daher habe ich die Gunst der Stunde genutzt. Ist schon schön, wenn wir "unsere" Zwerge wiedersehen.


    Knockraheen´s Aidan wurde um 10:47 mit 505g geboren. Mit 8 Wochen 7700g.